Aussenansicht Kindertagesstätte der  ev.-luth. Erlöserkirchengemeinde Uetersen

Zusammenarbeit mit den Eltern

Eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns wichtig, damit sich das Kind bei uns wohlfühlen und gut entwickeln kann.

Vor Beginn des Kindertagesstättenjahres findet für die neuen Eltern und Kinder ein ausführliches Aufnahmegespräch in den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte statt, bei dem das Kennenlernen der Einrichtung und unserer pädagogischen Arbeit, sowie die Aufnahmeformalitäten im Vordergrund stehen. Anschließend laden wir die Elementarkinder mit ihren Eltern ein, einen Vormittag bei uns zu erleben. In der Krippe beginnt das Ritual der Eingewöhnung

Wahl der Elternvertreter

Im Herbst schließt sich ein Elternabend an, auf dem die Elternvertreter gewählt werden. Die aus jeder Gruppe gewählten zwei Elternvertreter haben die Aufgabe, Ansprechpartner für Eltern und Erzieherinnen zu sein.

Aufgaben der Elternvertreter

Bei Bedarf können Treffen zwischen den Elternvertretern und den Gruppenerzieherinnen erfolgen. Hierbei informieren die pädagogischen Mitarbeiter über bevorstehende Projekte, berichten über Vergangenes oder nehmen Anregungen und Kritik der Eltern entgegen. Es geht dabei nicht um Informationen zu einzelnen Kindern.

Regelmäßig werden die Elternvertreter von der Leitung über wichtige Belange des Kindergartens informiert, z.B. über bevorstehende Projekte und Aktionen.

Die Vertreter aus den Gruppen wählen aus ihrer Mitte die Kandidaten für den Beirat. Die Aufgaben des Beirats sind in der Geschäftsordnung für den Kindergartenbeirat festgelegt.

Die Elternvertreter pflegen einen intensiven und kontinuierlichen Austausch mit der Kindertagesstättenleitung. Sie unterstützen die Erzieherinnen bei der Vorbereitung von Festen und sehen sich als Bindeglied zwischen Eltern und Pädagogen.

Weitere Angebote

Zu bestimmten Anlässen finden des weiteren Angebote für Eltern und Kinder statt. In regelmäßigen Abständen bieten wir Eltern und Kindern der Krippe ein Elterncafe am Nachmittag an. Tür- und Angelgespräche zwischen Eltern und uns finden täglich statt.

Elterngespräche

Für Gespräche über den aktuellen Entwicklungsstand des Kindes und eventuell auftretende Probleme werden gemeinsame Termine vereinbart. Im Elementarbereich sehen wir jährlich ein Elterngespräch vor, in der Krippe häufiger. Als Grundlage der Beobachtung der Kinder dienen uns die „Grenzsteine der kindlichen Entwicklung“.

Unterstützung durch die Eltern

Bei Ausflügen und verschiedenen Aktionen, wie Feste, Besuch der Feuerwehr oder der Polizei beziehen wir die Eltern mit ein und wünschen uns ihre Mithilfe. Treten im Alltag Beschwerden auf, wünschen wir Mitarbeiter uns diese als konstruktive Kritik. Wir nehmen die Belange der Eltern ernst, gehen den Beschwerden nach und sind bestrebt, diese zügig abzustellen.

Logo Kita unterm Kirchturm
Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Kita unterm Kirchturm
Leitung Claudia Wägner
Ossenpadd 60
25436 Uetersen
Tel. 04122 / 44800
kita@erloeserkirche-uetersen.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:30 - 15:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Logo der Ev.-luth. Erlöserkirchengemeinde

    Ev.-luth. Erlöserkirchengemeinde
    Ossenpadd 62 – 25436 Uetersen
    www.erloeserkirche-uetersen.de

Logo des Beta Gütesiegel